Lädt...

JuKi Aachen

#KircheIstWasDuDrausMachst

Carlchens Vorstellung

Hey, ich bin Carla (Carlchen) Peekhaus und bin 18 Jahre alt. Ich mache seit dem 1. Oktober mein Freiwilliges Soziales Jahr in der Juki. Ich freue mich schon sehr die Juki mitzugestalten.

Ich selbst musiziere gerne, vor allem Singen. Aber auch politische Themen wie z.B. Nachhaltigkeit sind mir sehr wichtig. Ich hoffe, dass ich diese Themen in die Juki einbringen bzw. ausbauen kann, aber hoffe natürlich auch darauf Neues zu lernen und mich weiterbilden zu können. Am meisten freue ich mich aber auf die Menschen, euch kennenzulernen, mit euch zu gestalten und einfach viel Spaß zu haben.

Bisher habe ich schon beim Juki-Abend singen dürfen und auch im Thema Nachhaltigkeit wirken dürfen. Z.B. der Workshop zur „Naturkosmetik“. Auch konnte ich die Juki in ein Projekt einbinden, an dem ich schon vorher mitgearbeitet habe, und zwar in die „Erdretter*in-Kampagne“ bei der wir über den Instagram-Account @klimawandeldich, Tipps zum nachhaltigen Alltag geben. Dort wird jeden Tag seit dem 22. August, da dort der Erdüberlastungstag war, ein Bild gepostet. Für weitere Informationen oder wenn ihr mitmachen wollt, folgender Link: https://ejir.de/erdretterin/

Wer mich gerne kennenlernen möchte, kann gerne zu den Öffnungszeiten in der Juki (Di – Fr von 12-17 Uhr) vorbei kommen oder mich per E-Mail (fsj@juki-aachen.de) erreichen. Ich freue mich!