Lädt...

JuKi Aachen

#KircheIstWasDuDrausMachst

Kirche im Kreuzverhör

Wir wollen miteinander im Gespräch sein. Glaube und geistliches Leben kann sehr unterschiedlich sein. Das erleben wir an uns selber. In der JuKi arbeiten Menschen mit sehr unterschiedlichen Glaubens-Biografien mit. Einige sind evangelisch, andere katholisch. Wieder andere engagieren sich, ohne einer Konfession anzugehören. Darum mögen wir Vielfalt und freuen uns von Menschen zu hören, die ihren Glauben unterschiedlich leben. Eine Veranstaltung bei der verschiedene Vertreter christlicher Konfessionen zu Wort kommen, ist Kirche im Kreuzverhör.

Das letzte mal fand “Kirche im Kreuzverhör” im Frühjahr 2020 satt. Mit dabei: Pfarrerin Noreen Weyl (Evangelisch), Priester Andreas Möhlig (Katholisch) & Lisanne Decker (Pastorin der FeG Christusgemeinde)