Lädt...

JuKi Aachen

#KircheIstWasDuDrausMachst

Krimi-Dinner im 20er-Jahre-Stil

Am 17. Juli 1929 wird beim Dinner um 18:00 Uhr, kurz vor Hafeneinfahrt, der Tod eines Passagiers auf dem Kreuzfahrtdampfer „Justicia“ entdeckt. Gemeinsam mit den bunt zusammengewürfelten Passagieren muss die Crew den Mörder finden, bevor er im Hafen unerkannt entkommt. So funktioniert es: Jeder meldet sich bis zum 10. Juli bei Pia unter 0160/ 9669 […]

Teamer Treff

„TEAM – Toll, ein anderer macht´s“ ist öfter Realität als wir alle das gerne hätten. Zuständigkeiten die nicht klar sind, mangelhafte Absprachen oder Unklarheit darüber was „Verantwortung übernehmen“ für den Einzelnen heißt, sind häufige  Faktoren, die die Zusammenarbeit als Team schwierig machen. Beim TeamerTreff könnt ihr Leute treffen, die in derselben Situation sind, neue Methoden […]

Graffiti-Projekt

Am 30.5 oder 31.5 um 10:00 findet wieder ein Graffiti-Projekt von uns statt. Wir verschönern die Garage und freuen uns über jeden Profi und jeden Neuling, der uns dabei helfen und vielleicht noch etwas über Graffiti lernen möchte. Wir freuen uns auf euch!

Taize-Fahrt 2019

Auch 2019 fahren wir wieder mit einer Gruppe Jugendlicher nach Taize. Vom 20.7 bis zum 28.7 machen wir uns nach dort auf. Falls auch du dabei sein möchtest oder mehr darüber wissen möchtest, melde dich einfach bei pia.schneider@juki-aachen.de Wir freuen uns auf dich!

Bericht zum Poetry Slam am 12.04

Am 12.04.2019 fand wieder unser hauseigener Poetry Slam „Slammer  & Propheten“ bei uns in der JuKi statt. Dieses Mal gab es jedoch die Besonderheit, dass wir durch eine Kooperation mit der VHS Gebärdendolmetscher anwesend hatten, die das gesprochene Wort live auf der Bühne in Gebärdensprache übersetzten. Nicht nur sie, sondern auch die Moderatoren des Abends […]

Bericht zur Kleidertauschparty

Am 07.04.2019 fand die fünfte Kleidertauschparty in der JuKi statt. Im Laufe des sonnigen Sonntags besuchten ca. 200 Leute die JuKi und spendeten für den guten Zweck. Wie genau sah das aus? Bereits am Eingang der Kirche gab es einen Sektempfang. Hier konnten die Besucher mitgebrachte Kleidung spenden. Ehrenamtliche Helfer sortierten die Kleider und brachten sie zu […]